Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald ehem. Klinikfür Innere Medizin

Die Planung sieht eine Aufteilung in einen Lehrtrakt im nördlichen Gebäudeteil und einen Bürotrakt im südlichen Gebäudeteil vor. Da beide Bauteile, der von 1856-59 errichtete südliche Ursprungsbau an der Friedrich-Loeffler-Straße und der von 1874-78 hinzugefügte nördliche Erweiterungsbau im Grundstücksinneren, in ihrer Bausubstanz innen wie außen im Wesentlichen gut erhalten sind, ist grundsätzlich geplant, das Gebäude innen von Einbauten der 150-jährigen Krankenhausnutzung zu befreien und die ursprüngliche Raumstruktur wieder herzustellen und außen kleinere schadhafte Bereiche originalgetreu zu reparieren; Nach der Sanierung beträgt die vorhandene Nettogrundfläche NGF 7.314 m², die Bruttogeschossfläche BGF 9.691 m² und der Bruttorauminhalt BRI 33.906 m³.
Baufortschritt
FERTIGSTELLUNG:
2019
BAUSUMME:
15,495.000,-
NF:
3.133 m²
BGF:
9.690 m²
LPH:
2-9 HOAI §33
2018 KEBE + SCHOBERTH  DIPL. ING: ARCHITEKTEN TU-SIA  - NESTORSTR 36 - 10709 BERLIN - +49 30 69 12 060 - KONTAKT IMPRESSUM
2018 KEBE + SCHOBERTH  DIPL. ING: ARCHITEKTEN TU-SIA  - NESTORSTR 36 - 10709 BERLIN- +49 30 69 12 060 - KONTAKT IMPRESSUM
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü