Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hochschule Esslingen

Baubeschreibung
Die Fassaden der Gebäude 4, 5 und 7 befinden sich seit Jahren in einem baulich schlechten Zustand. Aus diesem Grund wurden bereits im Jahr 2013 Sanierungsüberlegungen und die energetische Ertüchtigung der Gebäude im Rahmen eines Pilotprojekts „Contracting für bauliche energetische Maßnahmen“ angestellt. Die daraus resultierende Maßnahme in Kapitel1208 Titel 79761 U.Nr. 0024 wurde aber nicht realisiert. Zwischenzeitlich hat sich der Sanierungsbedarf erhöht.
Die Fassadenflächen der Gebäude sollen unter Beibehaltung der gestalterischen Grundkonzeption aus den Erstellungsjahren 1954 bis 1960 überarbeitet werden. Die Lochfassaden bleiben erhalten, alle Dächer werden erneuert und die Fenster von Geb. 4 und 5, sowie teilweise in Geb.7 erneuert.

Projektfortschritt
FERTIGSTELLUNG:
2020
BAUSUMME:
6.600.000,- €
LPH:
1-9 HOAI §33
2018 KEBE + SCHOBERTH  DIPL. ING: ARCHITEKTEN TU-SIA  - NESTORSTR 36 - 10709 BERLIN - +49 30 69 12 060 - KONTAKT IMPRESSUM
2018 KEBE + SCHOBERTH  DIPL. ING: ARCHITEKTEN TU-SIA  - NESTORSTR 36 - 10709 BERLIN- +49 30 69 12 060 - KONTAKT IMPRESSUM
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü